News


Was passiert im Verein?


Die nächsten Termine

 

 


Saisoneröffnung

Die Sommersaison 2017 hat begonnen

 

Am 23.04. eröffnete Elke Docken die Freiluft-Saison 2017. Zu einem zünftigen Frühschoppen und anschließenden Grillen begrüßte unsere Präsidentin die aktiven und passiven Mitglieder des Vereins. Trotz des schlechten Wetters trauten sich später doch noch einige Spieler auf den Platz um sich nach der Winter-Hallensaison auf den Ascheplatz einzustellen, denn die Punktspiele beginnen schon Anfang Mai.
Zu diesen Punktspielen hat der Hasberger Tennisclub  4 Erwachsenen- und 5 Jugendmannschaften gemeldet.

 

Aus dem Jugendbereich

Bereits seit dem 29.04. spielen und kämpfen unsere  Jungendmannschaften um die Platzierungen in ihren Ligen. Die Punktspielsaison geht  bis Mitte Juni, bis dahin kann sich unser Nachwuchs zwischen 8 und 18 Jahren mit Gleichaltrigen aus verschiedenen Vereinen messen. Natürlich sollen der Spaß und die Freude am Sport an erster Stelle stehen.
Am 30.04. trafen sich unsere Jugendlichen zu einem Mixed-Turnier auf der Anlage. Bei durchwachsenem Wetter wurde die gelbe Filzkugel ehrgeizig über das Netz geschlagen.
Unser jährlicher Schnupperkurs ist am 23.04. gestartet.  
Unter  fachkundiger  Anleitung von Tennistrainer Andreas Kluin 
werden Jugendliche an den Tennissport herangeführt.
Tel.: 01712281112
eMail:
Tennis-united@t-online.de

Allen Mannschaften wünschen wir viel Erfolg.

 

Tennisinteressierte haben die Möglichkeit unseren Verein näher kennenzulernen.
Schauen sie doch gern mal dienstags auf unserer schönen Anlage vorbei.
Ab 18:00 Uhr treffen sie dort Vereinsmitglieder die ihnen gern den Verein vorstellen.

Wir freuen uns auf Sie.

 

 


Jahreshauptversammlung 2017

 

Um 16:00 Uhr eröffnete unsere Präsidentin Elke Docken die diesjährige Jahreshauptversammlung. Sie begrüßte die Anwesenden und bedankte sich ausdrücklich  bei allen aktiven Mitgliedern und der Vorstandsmannschaft für die tolle Unterstützung.
Sie erinnerte noch einmal an die vielen Events des vergangenen Jahres, insbesondere an die Veranstaltung zu unserem 40jährigen Vereinsjubiläum und an die Saisonabschlussfeier „Winterzauber“.

Nach den Berichten aus den einzelnen Bereichen und der Entlastung des Vorstandes kam es  zu den Neu- und Wiederwahlen.
Zwei Urgesteine des Vereins sind von ihrer Vorstandsarbeit in vorderster  Reihe zurückgetreten, bleiben aber unterstützend im Hintergrund aktiv.
Elke Docken bedankte sich bei Wolfgang Riechel (Vizepräsident) und Werner Duhme (Sportwart) für die langjährige Zusammenarbeit im Vorstand und den unermüdlichen Einsatz für den Verein.
Motivierte und ehrgeizige Nachfolger waren schnell gefunden. Detlef Güter übernimmt jetzt das Amt des Vizepräsidenten, Heike Witten-Lefelmann  ist neue Sportwartin  und Martina Driftmeyer neue Jugendwartin.

 

So sieht der neue Vorstand aus: 
Präsidentin Elke Docken,  Vizepräsident  Detlef Grüter, Geschäftsführer Jens Hisgen, 1. Schatzmeister Norbert Meemann, 1. Sportwartin Heike Witten-Lefelmann, Jugendwartin Martina Driftmeyer, Schriftführer Stephan Grüter.

Die Nebenämter wurden wie folgt besetzt: 2. Schatzmeister Wolfgang Riechel, 2. Sportwart Werner Duhme, Web-Master / Pressewart Reinhard Koch.

 

Ted Samland wurde für 25jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

 

 

 

 

Sportliche Erfolge im vergangenen Jahr:

Bei den  Damen 40 wurde der sportliche Einsatz mit dem Aufstieg  in die Verbandsliga belohnt. Die Herren 30 sind in die Bezirksliga aufgestiegen.

Großer Erfolg bei den Jugendlichen.
Lia-Sophie Eurich ist im Winter Dritte bei den Kreismeisterschaften im Kleinfeld geworden.

 

Jugendarbeit im Verein:

Auch in diesem Jahr bietet der Verein, unter der Leitung von Trainer Andreas Kluin, neue Schnupperkurse an.
Die Kurse beginnen ab dem 24. April für Grundschüler der Klassen 1+2
Montag von 18:00-18:45 Uhr und Freitag von 14:30-15:15 Uhr
Anmeldung bitte bei Herrn Kluin unter:
Tel.: 01712281112
eMail: Tennis-united@t-online.de

 

 


Arbeitseinsatz

Vorbereitungen für die Sommersaison 2017.

Bei frühlingshaften Temperaturen wurde beim HTC damit begonnen Anlage und Plätze für die Sommersaison herzurichten. Fleißige Hände waren damit beschäftigt die Beete durchzuhacken, die Plätze von den Abdeckungen der Linien zu befreien und die Werbebanner aufzuhängen.
In diesem Jahr gibt es einen neuen  Werbebanner von der VGH. 

Der Verein bedankt sich herzlich bei  Marcus Hippen und seinem Team.

 weitere Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Grünkohlwanderung

Am Samstag, dem 11. Februar 2017 trafen sich um 15.00 Uhr vor der Clubanlage über 30 wanderlustige HTC-Mitglieder und Freunde sowie einige Hunde, um bei frostigem aber sonnigem Wetter zu einer winterlichen Wanderung durch den verschneiten Hüggel aufzubrechen. Nach einigen Zwischenstopps zur Stärkung mit warmen und kalten Getränken wurde dann eine größere Pause am Parkplatz Roter Berg eingelegt. Doris und Norbert Meemann hatten sich etwas Besonderes ausgedacht, um mit einem lustigen Kegel-Turnier mit Tennisbällen den diesjährigen Grünkohlkönig auszuspielen. Die Sieger aus zwei Gruppenspielen traten im Endspiel gegeneinander an.
Als eindeutiger Sieger ging Manfred Schulte hervor, der von Präsidentin Elke Docken mit einem besonders schönen Grünkohl-Pokal, den Doris und Norbert liebevoll gebastelt hatten, beglückwünscht wurde.
Anschließend ging es zum Kachelofen, wo die doch etwas fröstelnden Wanderer bei leckerem Grünkohl mit reichlich Kassler, Würstchen und Bratkartoffeln verlorene Kalorien wieder auffüllen konnten.


Bei anregenden Gesprächen klang ein schöner Wintertag gemütlich und stimmungsvoll aus. Es hat allen Teilnehmern viel Spaß bereitet, wie man auf den Fotos erkennen kann.

weitere Bilder