News


Was passiert im Verein


Vorerst keine Arbeitseinsätze

Liebe Tennisfreunde im HTC,
wir möchten euch mitteilen, dass die in nächster Zeit im Terminplan ausgewiesenen Arbeitseinsätze bis auf weiteres nicht stattfinden können.
Der Start der Punktspielsaison wurde vom TNB vorgestern zunächst einmal auf Anfang Juni verschoben.

Sobald wir Informationen haben, welche Aktivitäten ab wann stattfinden dürfen und können, teilen wir euch dieses mit.

Kommt gut durch die Zeit und bleibt gesund!
Gruß
Euer Vorstand


Info vom Vorstand

Liebe Tennisfreunde im HTC,
schon heute müssen wir euch mitteilen, dass unsere diesjährige Saisoneröffnung leider nicht wie geplant am 19. April 2020 stattfinden wird.
Wann und wie die Tennissaion 2020 startet ist zurzeit noch nicht vorhersehbar. Wir versuchen euch auf dem Laufenden zu halten und melden uns dann bei euch.

Bleibt gesund und kommt gut durch die Zeit!
Gruß
Eurer Vorstand


Absage Jahreshauptversammlung HTC am 22.03.2020

Liebe Mitglieder,
liebe Tennisfreunde,
 
leider zwingt auch uns das Corona-Virus zu einer Absage der Jahreshauptversammlung am 22.03.2020. Wir hoffen auf baldige Besserung der Situation und werden so schnell wie möglich einen Ausweichtermin bekanntgeben.
Falls wir weitere Termine wegen "Corona" absagen müssen, werden wir Euch rechtzeitig informieren.  
Wir hoffen, dass alle Tennisfreunde vom Corona-Virus verschont bleiben und verbleiben mit sportlichen Grüßen
 
Detlef Grüter
Präsident


Erfolgreiche Juniorinnen B in der Wintersaison 2019/2020

Nach der erfolgreichen Spielgemeinschaft im Sommer 2019 vom Lengericher TC und der Hasberger Vereine bei den Juniorinnen B wurde diese auch im Winter fortgesetzt. Die jungen Damen Lillith Meyer (LTC), Lina Gach (TVH) und Louisa Buck (HTC) konnten in der westfälischen Bezirksklasse den ersten Platz belegen und die Meisterschaft ungeschlagen für sich entscheiden. Im entscheidenden Spiel hat sich die Doppelstärke von Lina und Louisa ausgezahlt und Emsdetten wurde mit 2:1 besiegt. Die anderen Spiele konnten unsere Mädels alle mit 3:0 klar für sich entscheiden. Tolle Leistung! Hoffentlich kann das Team im Sommer an diese Leistung anknüpfen. Wir drücken die Daumen.                                                                                                                 J.B.


Von links: Louisa Buck, Lina Gach, es fehlt Lillith Meyer


Doppelkopfturnier (Leider wegen des Corona-Virus ausgefallen)

Liebe Tennisfreunde,
 
wir möchten Euch noch mal kurz an unser Doppelkopfturnier im Clubhaus am Freitag, den 13. März erinnern. Wir starten um 18.00 Uhr, es gibt tolle Preise zu gewinnen. Anmeldungen nimmt Ralf Grewe unter 05405-95093 bis Montag, den 09. März noch entgegen.
Wir freuen uns auf einen schönen geselligen Abend mit Euch.
Viele Grüße
Euer Vorstand


Grünkohlwanderung 2020

"Plan B" bei Grünkohlwanderung

Am Samstag, 22.02. trafen sich wieder zahlreiche Clubmitglieder zur jährlichen Grünkohlwanderung.
Nach der Begrüßung durch unseren Präsidenten startete pünktlich um 15:00 Uhr unsere Wanderung.
Da Sturmtief Viktoria noch wütete trat „Plan B“, den Scout Wolle (Wolfgang Riechel) ausgearbeitet hatte, in Kraft.  Die Wanderroute führte nun nicht mehr durch den Hüggel, sondern über Felder und Wiesen, durch Ohrbeck, über den Steinbrink zurück zum Clubhaus.
Die etwa 2-stündige Wanderung, wurde unterbrochen durch kleine Stopps, wo die Reserven aufgefrischt werden konnten. Unser Servicewagen hatten Kaffee und Kuchen, sowie auch andere Kalt- und Warmgetränke an Bord.
Zum Grünkohlessen ab 18:00 Uhr trafen noch weitere hungrige Gäste ein, auch um unserer neuen Grünkohlkönigin zu huldigen. Margret Harmann übergab das Zepter (Grünkohl-Strauß) Anna Müller, die nun für ein Jahr die Regentschaft übernommen hat.
Anschließend wurde noch ausgiebig gefeiert.
weitere Bilder


Terminplan 2020 unter Termine abrufbar

...oder über diesen Button


Hasbergen wieder Sieger beim Hüggelpokal

Am 25.01. wurde wieder Hüggelpokal ausgespielt. Hasbergen hat nach dem Sieg im Sommer jetzt auch im Winter gewonnen.
Teilgenommen haben noch die Spvg Niedermark und der TC Hagen.
Kloster Oesede war leider nicht dabei, die nehmen im Sommer aber wieder teil.
Ausrichter war Niedermark.

Herzlichen Glückwunsch

 


Herrenabend 2020

Am Freitag, den 24.01. trafen sich wieder zahlreiche Spieler zum Herrenabend. Die Veranstaltung jährte sich zum 20sten Mal und Werner Duhme konnte einige Anekdoten aus den vergangenen Jahren erzählen. Für das leibliche Wohl sorgte in diesem Jahr ein Caterer aus Bad Iburg.
Es war ein kurzweiliger Abend mit interessanten Gesprächen, taktisch spielerischen Überlegungen und viel Gaudi.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Event.

weitere Bilder


Aus Herren 50 wird Herren 60

In der kommenden Saison treten die ehemaligen Herren 50 als Herren 60 an.
Bei der Spielerversammlung am Freitag, den 17. 01. wurde die Mannschaft zusammengestellt und Jan Mons als neuer Spielführer gewählt. Die Spieler bedankten sich beim alten Teamkapitän Norbert Meemann für die organisatorische Leitung und überreichte ihm ein kleines Präsent.
Die Spieler, die dieses salomonische Alter noch nicht erreicht haben, werden von den Herren 40 aufgefangen.